Wir sind kein lizensierter Verein und wollen Spieler von anderen Mannschaften ausleihen. Geht das?

Die meisten Distrikte erlauben es Spielern unter 15 Jahren einmal im Jahr den Verein zu wechseln. Für nicht lizensierte Spieler ist es möglich, den Verein zum Halbjahreswechsel zu wechseln. Dieser Wechsel muss schriftlich zwischen den Vereinen festgehalten werden. Beachten Sie bitte, dass der Spieler dem Verein, den er beim Gotha Cup vertreten hat, auch für den Rest der Herbstsaison angehört. Der Spieler kann nicht einfach wieder in seinen ursprünglichen Verein zurück wechseln. Für lizensierte Spieler (15 Jahre und älter) gelten die üblichen Regeln für Vereinswechsel. Der Spieler muss vom Fussballverbundes seines Landes lizensiert sein, um im Gothia Cup spielen zu dürfen.

Brauchen Sie noch weitere Hilfe Nehmen Sie Kontakt auf Nehmen Sie Kontakt auf